Reis-Mais-Gehacktes-Pfanne gepimpt


Reis-Mais-Gehacktes-Pfanne

Oft sind die einfachsten Rezepte nicht die schlechtesten! Wenn es unter der Woche schnell gehen muss, ist das Reis-Mais-Gehacktes-Pfanne Rezept genau richtig. Ich habe das Standard-Gericht mit Fetakäse, Spitzpaprika, Frühlingszwiebeln und eingelegten Jalapenos gepimpt,damit es etwas mehr hergibt.

Werbung

Viel Spaß beim Nachkochen!

Reis-Mais-Gehacktes-Pfanne gepimpt

Das Standard-Rezept gepimpt mit Fetakäse, Spitzpaprika, Frühlingszwiebeln und eingelegten Jalapenos, damit es etwas mehr hergibt.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1,5 Tassen Basmatireis
  • 200 g Feta
  • 2 Spitzpaprika
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 500 g gem. Hack
  • 4-8 eingelegte Jalapenos
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Dose Mais

Anleitungen
 

  • Den Reis nach Anleitung bissfest garen (in leicht gesalzenem Wasser). In der Zwischenzeit die Paprika und die Frühlingszwiebeln waschen. Das dicke Ende der Paprika abschneiden und die Kerne und weißen Wände entfernen. Von der Frühlingszwiebeln das dunkle Grün und das Wurzelende abschneiden. Die Paprika und die Frühlingszwiebeln in 5 mm dicke Ringe schneiden.
  • Die Paprika und die Frühlingszwiebeln in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl kurz scharf anbraten. Das Gemüse aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. In dem restlichen Olivenöl das Hackfleisch scharf anbraten. Zu Beginn wenig umrühren, damit sich die Pfanne nicht zu stark abkühlt. Das Hack sollte etwas Farbe annehmen.
  • Den Reis abgießen und umrühren, sodass er etwas ausdampft. Anschließend zu dem Hack in die Pfanne geben. Das Gemüse, die Jalapenos, den abgetropften Mais und die Gemüsebrühe dazufügen und alles vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Beim Salz vorsichtig sein, da noch der salzige Feta dazu kommt.
  • Den gemischten Reis in eine Auflaufform geben und den Feta darüber zerkrümeln. Dir Form bei 190 °C etwa 10 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




zwölf + sechs =