Italien-Burger mit Tomate, Mozzarella und Rucola

und selbstgemachtem Burgerbrötchen

italien_burger

Italien-Burger mit Tomate, Mozzarella und Rucola

Dieser Italien-Burger ist einfach nur lecker! Rinderhackfleisch gemischt mit gerösteten Pinienkernen überbacken mit Mozzarella und belegt mit frischem Rucola, Tomatenscheiben und Speck. Das Burger-Brötchen ist selbst gebacken und besteht aus einem Weizen- Roggenteig. Ich ziehe diese Burger-Brötchen den weichen Burger-Buns vor. Was braucht ein Italien-Burger mehr? Richtig, nichts…

Die Anleitung für die Burger-Brötchen (auch perfekt als Frühstücksbrötchen) findest du hier: Burger- und Frühstücksbrötchen

Die Zeitangaben, beziehen sich nur auf den Burger ohne die Zubereitungszeit für das Burger-Brötchen